Jubelnde Fans

Reden ist keine Kunst.
Reden ist Technik, Training und Spaß am Auftritt. 
Ich zeige Ihnen die Technik und coache Sie beim Training.
So macht Ihr nächster Auftritt noch mehr Spaß. 

Reden halten im Alltag

  • Aus dem Stegreif formulieren für alle Lebenslagen

  • Die Botschaft schärfen mit dem Elevator Pitch

  • Das kleine 1x1 der Rhetorik

  • Stil zeigen: Die persönliche Sprache entwickeln

Große Reden vor großem Publikum

  • Mit Strategievortrag überzeugen, mit Keynote inspirieren

  • Einstieg, Aufbau, Schluss: So halten Sie die Aufmerksamkeit des Publikums

  • Rhetorische Stilmittel gekonnt dosieren

  • Von den Großen lernen: Standards, die seit Jahrhunderten begeistern

  • Vom Manuskript zum Vortrag: Reden schreiben, die einfach gut klingen 

Diskussionen meistern

  • Gekonnt argumentieren

  • Mit Fragen das Gespräch führen

  • Unfairen Angriffen souverän begegnen 

  • Eigene Botschaften sicher setzen

Storytelling für Speaker

  • Roter Faden und Spannungsbogen fesseln das Publikum 

  • Anekdoten transportieren Argumente 

  • Szenen sorgen für Leben in der Rede

  • Helden und andere Figuren berühren und begeistern

Sie haben die Wahl: Coaching, Team-Workshop oder Seminar

Im Coaching bekommen Sie: 

  • Individuelle Unterstützung für Ihre persönlichen Ziele

  • Einen Raum, um ungestört auszuprobieren und zu experimentieren

  • Gelegenheit zum Lernen und Üben in Ihrem eigenen Tempo 

  • Reichlich persönliches Feedback auf Ihre Arbeiten

Ein Team-Workshop ist ideal: 

  • Für Teams, die auch im Alltag zusammenarbeiten 

  • Wenn Sie ähnliche Aufgaben und Fragen mitbringen

  • Für Übung und Feedback in kleiner Gruppe

Ein Seminar ist die richtige Wahl:  

  • Für Gruppen bis zu 12 Teilnehmer 

  • Für Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Abteilungen

  • Für alle, die nicht nur an ihren eigenen Themen arbeiten möchten

  • Für Übungen und Feedback vor Publikum